Bundesweite Kampagne zur Stärkung der Reha

Am 10.10.19 startete die Kampagne „Reha. Macht’s besser!“, eine Initiative von mehr als 250 Reha-Kliniken im gesamten Bundesgebiet, mit der eine breitere Öffentlichkeit und Verantwortliche in der Politik für das Thema sensibilisiert werden sollen. Hauptziele der Kampagne sind ein verbesserter Zugang zu Reha (aktuell werden fast 50% der Reha-Maßnahmen, die sich nicht direkt an einen Krankenhausaufenthalt anschließen, abgelehnt), die freie Wahl der Reha-Einrichtung für Versicherte sowie eine bessere Vergütung von Reha-Leistungen.

Als auf geriatrische Reha spezialisierte Gesundheitseinrichtung hat sich die Klinik Wartenberg der Initiative angeschlossen. Eine Reha kann bei älteren Patienten erwiesenermaßen Pflegebedürftigkeit vermeiden oder zumindest hinauszögern, was die Lebensqualität der Betroffenen steigert und Kosten spart.

Weitere Informationen sind in der Pressemitteilung des BDPK (Bundesverband Deutscher Privatkliniken e.V.) sowie auf der Kampagnen-Website www.rehamachtsbesser.de  zu finden.