Freundeskreis: neue 1. Vorsitzende

Am 10.11.21 fand die Mitgliederversammlung des Freundeskreis Klinik Wartenberg e.V. statt. 2020 war diese Veranstaltung der Pandemie zum Opfer gefallen, so dass die Neuwahlen, die 2020 turnusmäßig hätten stattfinden sollen, nun nachgeholt wurden. Wirklich große Überraschungen gab es dabei nicht; die bisherige Mannschaft wurde in ihren jeweiligen Funktionen bestätigt (Kassenwart: Hans-Günter Scholz, Schriftführerin: Irene Hilf). Allerdings tauschten die bisherige 1. Vorsitzende Marie-Josée Polus und ihre Stellvertreterin Stepahnie Weltrich-Streit die Posten. Damit wird der Verein ab sofort von der Wartenberger Apothekerin geführt. Zudem wurde die Vorstandschaft um zwei Beisitzerinnen – Dr. Elisabeth Buttenhauser und Sigrid Brünner – erweitert.

Wie Weltrich-Streit in ihrem Rechenschaftsbericht ausführte, mussten pandemiebedingt die meisten Kultur-Veranstaltungen, sowohl für die Patienten des Hauses als auch für die Wartenberger Bevölkerung („Sonntagskonzerte“), entfallen. Man sei froh, dass das Kulturprogramm für Patienten seit einigen Wochen wieder stattfinden könne. Die Sonntagskonzerte hingegen müssen weiterhin pausieren. Leider sei, ebenfalls bedingt durch die Corona-Pandemie, mit dem Flughafen ein wichtiger Sponsor weggebrochen. In den vergangenen anderthalb Jahren hat sich der Freundeskreis darauf konzentriert, Zusatz-Therapien für die Patienten (wie Musik-, Aroma- und Tiergestützte Therapie) zu fördern. Sobald es die Lage wieder zulässt, sollen nicht nur die Sonntagskonzerte wieder aufgenommen, sondern auch wieder Veranstaltungen zur gesundheitlichen Bildung der Wartenberger Bevölkerung durchgeführt werden.

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen