Gesundes Unternehmen: weiterhin Silber-Status

Bereits 2016 würdigte die AOK Bayern die Maßnahmen der Klinik im Bereich des Betrieblichen Gesundheitsmanagements mit dem Prädikat „Silber“ in der Kategorie „Gesundes Unternehmen“;  2018 erfolgte die erfolgreiche die Re-Zertifizierung. Bei der neuerlichen turnusmäßigen Überprüfung konnte die Klinik sich den Silber-Status ein weiteres Mal sichern – und das trotz der Corona-Pandemie. Denn auch wenn aufgrund der Kontaktbeschränkungen die meisten Kurse nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden konnten, war die AOK von der Weiterentwicklung des BGM seit der letzten Re-Zertifizierung beeindruckt. Besondere Erwähnung fanden u.a. das Gesamtprojekt Chronobiologie mit integrierter Studie oder auch die Erweiterung der BGF-Maßnahmen um private Aktivitäten, so dass die Mitarbeiter/innen weiterhin motiviert sind, etwas für ihre Gesundheit zu tun.