Ostergrüße aus dem Pfarrkinderhaus

Die Kinder des Pfarrkindergartenhauses Wartenberg waren in den vergangenen Wochen sehr fleißig: Sie haben für jeden Patienten der Klinik sowie für jedes Stationszimmer eine eigene Oster-Grußkarte gebastelt. Damit soll den Patienten die Situation, dass sie auch über Ostern keinen Besuch bekommen können, erleichtert und dem Personal gegenüber Wertschätzung für die geleistete Arbeit ausgedrückt werden. Kurz vor Ostern überbrachte die Waldkindergartengruppe „Die Waldfüchse“, die auf dem Klinikgelände ihr Areal hat, die Ostergrüße. Viele Patienten und die Klinikleitung waren gerührt von dem Engagement.

Beitrag Hallo Erding

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen