(stv.) Stationsleitungen

Im Zuge unseres Erweiterungsbaus suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Stationsleitungen und stellvertretende Stationsleitungen (m/w)
für die geriatrische Rehabilitation und Akutgeriatrie
(Ausschreibungsnummer 18.023)

Sind Sie kompetent. engagiert. herzlich.? Suchen Sie ein familiäres Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team? Wenn ja, sind Sie in der Klinik Wartenberg genau richtig.

Ihre Aufgaben:

  • mitverantwortlich bei Personalauswahl, -planung, -entwicklung, -führung, -steuerung und Personalfreisetzung auf Station
  • Budgetmitverantwortung (medizinische Verbrauchsartikel, Bürobedarf, Investitionsgüter, u.a.)
  • Förderung und Forderung der interdisziplinären Zusammenarbeit im Stationsalltag
  • verantwortlich für die Patientensicherheit und die Qualitätssicherung im Pflegealltag
  • Mit- und Weiterentwicklung des Pflegekonzeptes Akutgeriatrie sowie verschiedenster Stationsstandards

Von Ihnen wünschen wir uns:

  • Abschluss zum Gesundheits- und Krankenpfleger / Altenpfleger (m/w)
  • Zusatzweiterbildung zur Stationsleitung (m/w) bzw. einen vergleichbaren Abschluss oder Sie sind bereit diesen zu absolvieren
  • Weiterbildungen bzw. Zusatzqualifikationen, wie bspw. Gerontopsychatrie, Palliative Care oder Praxisanleitung wünschenswert
  • mindestens eine dreijährige Berufserfahrung als Pflegefachkraft sowie fachspezifische Kenntnisse in der Geriatrie bzw. Inneren Medizin

Das zeichnet Sie aus:

  • hohe soziale Kompetenz
  • Vorbildfunktion und Erfahrung in der Mitarbeiterführung
  • prozessorientiertes und wirtschaftliches Denken und Handeln
  • hohe physische und psychische Belastbarkeit sowie Durchsetzungsvermögen
  • Weiterbildungsbereitschaft und Flexibilität
  • Respekt und Offenheit
  • Engagement und Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit, Kollegialität und interdisziplinäre Hilfsbereitschaft
  • Disziplin und Ernsthaftigkeit
  • Freude an der Arbeit
  • positive Grundeinstellung und Humor bei der Bewältigung der täglichen Aufgaben

Das bieten wir Ihnen an:

  • Wertschätzung (angemessene Vergütung nach dem Haustarif, Würdigung Ihrer Loyalität)
  • Gesundheit (umfangreiche Gesundheits- und Entspannungsprogramme)
  • Work-Life-Balance (Flexible Arbeitszeitmodelle, Kinderbetreuung im betriebsnahen Waldkindergarten, Betriebswohnungen nach Verfügbarkeit)
  • Vorsorge (Möglichkeit von VWL, Betriebliche Altersvorsorge)
  • Vergünstigungen bei der Personalverpflegung
  • kostenfreie Parkmöglichkeiten
  • individuelle und persönliche Einarbeitung
  • gemeinsame Erlebnisse (Sommerfest, Weihnachtsfeier, Volksfestbesuch, Betriebsausflüge)

Für weitere Auskünfte und Informationen steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung (Herr Daßler, Frau Hensen; Tel.: 08762/91-709) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Kopien der Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse. Bitte denken Sie auch daran, die datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung Ihren Bewerbungsunterlagen beizulegen. Diese finden Sie hier. Erst nach Vorlage der Datenschutzerklärung können wir Ihre Bewerbung weiter bearbeiten.

Klinik Wartenberg
Professor Dr. Selmair GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Badstraße 43
85456 Wartenberg
bewerbung@klinik-wartenberg.de

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir etwaige Ihnen mit der Wahrnehmung von Vorstellungsgesprächen in unserem Hause verbundene Kosten nicht übernehmen können.