Vom Patientenbett hinein in eine andere Welt: Klinik Wartenberg hat jetzt VR-Brillen

Die Klinik Wartenberg hat sich mithilfe unseres Leserhilfswerks „Licht in die Herzen“ zwei Virtual-Reality-Brillen zugelegt. Viele Patienten sind begeistert.

Wartenberg – Der Alltag im Krankenhaus ist für Patienten mitunter trist. Etwa, wenn sie es nicht mehr aus dem Bett schaffen. Ganz zu schweigen davon, wenn sie sich todkrank auf der Palliativstation befinden. Man wünscht sich eine Flucht aus dem grauen Alltag hinein in eine bessere, verloren gegangene Welt. Die Klinik Wartenberg hat nun über ihren Förderverein, den Freundeskreis, dank einer Spende unseres Leserhilfswerks „Licht in die Herzen“ zwei Virtual-Reality(VR)-Brillen angeschafft, die den Patienten genau das ermöglichen. Doch dabei geht es längst nicht nur um ein Entkommen in eine virtuelle Realität.

Lesen Sie den ganzen Artikel bei Merkhttps://www.merkur.de/lokales/erding/wartenberg-ort377244/vom-patientenbett-hinein-in-eine-andere-welt-klinik-wartenberg-vr-brille-92361007.htmlur.de.

Quelle: https://www.merkur.de/lokales/erding/wartenberg-ort377244/vom-patientenbett-hinein-in-eine-andere-welt-klinik-wartenberg-vr-brille-92361007.html

Erstellt: 24.06.2023, 12:00 Uhr

Von: Markus Schwarzkugler

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen